::  pinnet  Digitale Pinnwand ::

Häufige Fragen

1) Kann ich mehrere Boards parallel benutzen?
Die Anzahl der angelegten Pinnwände ist nicht beschränkt. Allerdings lässt sich pro Browser-Session nur jeweils ein einziges Board zeitgleich verwenden. Wenn ihr mehr als eine Pinnwand gleichzeitig benutzen wollt, solltet ihr dieses in einem zweiten (anderen) Browser öffnen. Es genügt nicht, nur ein weiteres Browser-Tab zu öffnen. Es steht noch nicht fest, ob wir unterschiedliche Boards über Browser-Tabs unterstützen werden.

2) Können Karten auch frei verschoben werden?
Wir haben pinnet so niedrigschwellig wie möglich angelegt. Daher muss man Karten auch nicht selbst auf einer Pinnwand platzieren. Ein pinnet-Board wird bei unterschiedlichen Bildschirmgrößen auch unterschiedlich angezeigt, um die Lesbarkeit und Benutzung sicherzustellen. Daher ist ein freies Platzieren derzeit (noch) nicht vorgesehen. Wir verstehen aber die Bedarfe, dass Karten zusammengelegt und geclustert werden sollen, und arbeiten daher auch an Bedienkonzepten, die dies ermöglichen werden. Mit einer Lösung ist allerdings nicht vor dem Juni zu rechnen.
Bereits verfügbar ist die Möglichkeit, Karten von einer Pinnwand auf eine andere Pinnwand zu verschieben. Dafür müssen die Pinnwände miteinander verbunden werden, was über die jeweiligen Board-Einstellungen möglich ist (das Zahnrad oben rechts über einer Pinnwand).

3) Wie können Bilder und Grafiken eingebunden werden?
Grundvoraussetzung ist, dass eine Pinnwand nicht-öffentlich ist, d.h. mit einem Zugangspasswort versehen wurde: Wir möchten uns und euch vor Urheberrechtsproblemen und Abmahnungen bewahren. Wenn eine Pinnwand von einer Person verwaltet wird, kann diese zudem entscheiden, ob Nutzer:innen in passwortgeschützten Boards Grafiken hochladen dürfen oder nicht.
Die funktionale Umsetzung ist noch nicht abgeschlossen. Wir planen aber, dass der Bilder-Upload Anfang Juni möglich wird.

4) Was passiert mit Karten, die eine Ablauffrist besitzen?
Karten mit Ablauffrist werden automatisch in den Papierkorb verschoben und können von dort aus wie alle anderen Karten noch 14 Tage wieder hergestellt werden. Wenn Karten nach dem Ablaufdatum wieder aus dem Papierkorb zurückgeholt werden, dann verlieren sie ihre Ablauffrist. Es ist nicht vorgesehen, dass eine neue Frist eingetragen wird.
Karten, die vor dem Ablaufdatum manuell in den Papierkorb gelegt und dann wieder aufgehängt wurden, behalten ihr Ablaufdatum.

5) In welchen Sprachen gibt es pinnet?
Pinnet startet als deutschsprachiges Projekt. Allerdings haben wir die Mehrsprachigkeit bereits im Programmcode vorgesehen. Wenn ihr euch an einer Übersetzung beteiligen möchtet, meldet euch gerne bei uns! (support@pinnet.eu).

6) Warum schreibt ihr Wörter wie „Nutzer:innen“?
Die Zielgruppen, für die pinnet entwickelt und bereitgestellt wird, sind vielfältig. Das möchten wir auch über die Ansprache zum Ausdruck bringen. Aus Erfahrung mit Vorleseprogrammen wissen wir, dass andere Schreibweisen wie z.B. der Gender-Stern* oder der Gender_Gap (Unterstrich) sich nicht so gut für eine barrierefreie Nutzung eignet. Der Doppelpunkt erscheint uns als beste Schreibvariante.